theme logo

Bootshäuser Phase 1

Hafengebiet in Harderwijk
Freizeit und Wohnen auf dem Wasser, mit allen Vorteilen der historischen Hansestadt und Europas größtem Naturpark Veluwe um die Ecke.

Tag der offenen Tür – 2. Juni
Am Samstag, dem 2. Juni, können Sie am Tag der offenen Tür die Bootshäuser (und das Noordereiland) besuchen und besichtigen. Sie sind herzlich willkommen von 12.00 bis 15.00 Uhr. Die Schaluppe, die Sie zu den Bootshäusern bringt, fährt am Restaurant Veluvia am Havendijk 1 in Harderwijk ab. (Neben der alten Mühle.)

Harderwijk

Harderwijk wird wieder zu einer “Zuidersee”-Stadt am Wasser. Ein neuer Boulevard, neue Wohninseln und ein neuer Hafen.
Die Entwicklung ist im vollen Gange und die größten Veränderungen sind bereits vorgenommen worden. Der neue Boulevard ist zum Beispiel bereits fertig und zugänglich, der Yachthafen beginnt jetzt auch schon deutliche Formen anzunehmen. Es wurden sogar fünf neue Brücken über das Wasser realisiert, damit alles bequem erreichbar ist.

Harderwijk hat im Uferbereich wieder Charakter bekommen, genau wie in früherer Zeit. Das Veluwemeer, das Wolderwijd sowie die Randmeren liegen Ihnen nun zu Füßen. Das Naturgebiet “de Marker Wadden” (Inseln auf dem IJsselmeer) wird ab 2020 Naturliebhaber willkommen heißen. Ein Besuch im Delfinarium, geräucherten Aal genießen, Shoppen in der pittoresken Innenstadt, Spaziergänge in der Umgebung und wilder Natur in der Nähe mit allen ihren Möglichkeiten: es sind nur einige Aktivitäten für die seltenen Momente, wenn Sie nicht auf Ihrem Boot verbleiben. Harderwijk liegt zentral in der Mitte der Niederlande und gilt als das Tor zur Region Randstad, eigentlich sind die ganzen Niederland von hier aus bequem erreichbar.

Bootshäuser

Als einzige Stadt der Niederlande verfügt Harderwijk über Bootshäuser von diesem Typ, die dazu in Fußnähe der historischen Innenstadt liegen. Zusammen mit den zu den Bootshäusern gehörigen Privatanlegestegen ist dies eine einmalige Kombination.
Bootshäuser sind in den Niederlanden an sich ein bekannter Begriff, oft jedoch sind sie nicht viel mehr als ein überdachter Stellplatz für ein Wasserfahrzeug. Wenn man sich jedoch damit beschäftigt, merkt man schnell, dass die Bootshäuser in Harderwijk von einem anderen Kaliber sind.

In Harderwijk bestehen die “Oud Hollandsche” Bootshäuser aus einem überdachten Liegeplatz mit Anlegesteg im Inneren des Gebäudes sowie einer Ferienwohnung im ersten Stock, inklusive Badezimmer, großem Balkon zur Wasserseite und einem Zwischengeschoss im zweiten Stock. Ein sehr gut ausgestatteter Aufenthaltsort voller Möglichkeiten, für Eigennutzung oder als Investition geeignet. Jedes Bootshaus wird inklusive zweier Parkplätze direkt vor der Tür verkauft. In Harderwijk gibt es nur eine beschränkte Anzahl Liegeplätze und die Bootshäuser sind die einzigen Ferienwohnungen, die so nah an der Innenstadt liegen. Kurzum, eine Überlegung wert!
– Ganz und gar von Ihnen selbst zu nutzen und zu erleben.
– Als Investition: Sie nutzen den überdachten, im Gebäude liegenden Liegeplatz selbst und vermieten die Ferienwohnung. (Der Liegeplatz und die Ferienwohnung haben jeweils einen eigenen
Eingang.)
– Sie vermieten alles.

Die Bootshäuser sind in drei Größen verfügbar:

– Typ 1: 5 m breit x 11 m tief;
– Typ 2: 6 m breit x 14 m tief;
– Typ 3: 7 m breit x 17 m tief.
Ab € 225.000,- (Kosten, Gebühren und Grunderwerbssteuer trägt der Verkäufer), exklusive MwSt.

Phase 1 besteht aus den ersten 20 Bootshäusern, die bereits verkauft und gebaut werden.
Phase 2 besteht aus weiteren 20 Bootshäusern vom gleichen Typ. Der Verkauft beginnt voraussichtlich nach dem Sommer 2018.

Weitere Informationen zur Umgebung (in deutscher und englischer Sprache) finden Sie unter:
http://www.visitveluwe.de
https://www.besuchharderwijk.de/fantastisch-entdecken/top-10-highlights
https://www.harderwijk.nl/vrije-tijd/visit-harderwijk_245/
http://www.gastvrijerandmeren.nl/anlegestellen/default.aspx
https://www.natuurmonumenten.nl/natuurgebieden/marker-wadden (in Niederländisch)

Haben Sie Interesse an einem Bootshaus?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem deutschsprachigen Makler in Harderwijk auf.
Brandt Makelaars, Ansprechpartner: Reijer Schuurkamp, Telefonnummer aus Deutschland 00-31 64.62.33.225
Oder senden Sie eine E-Mail an rschuurkamp@brandtmakelaars.nl

1 in optie

Boothuis type 1

€ 225.000
Hoekwoning
92 m2
1 kamers
Bekijken
1 in optie

Boothuis type 2

€ 281.500
Rijwoning
146 m2
1 kamers
Bekijken
1 beschikbaar

Boothuis type 3

€ 326.500
Rijwoning
212 m2
1 kamers
Bekijken
totaal aantal: 5

Ligplaatsen

Uitverkocht!
Parkeerplaats
Bekijken
Verkocht (16)Optie (3)Te koop (1)
Filter je woonwensen
Prijs
0 - €200.000
Woningtypen
M2
Kamers
Neem contact op met de makelaar!

U kunt nu een woning in deze fase bemachtigen zónder gemeentelijke toewijzing, zónder inschrijving en zónder woonpunten.

Neem contact op met de makelaar voor de beschikbare woningen:

Brandt Makelaars
Contactpersoon: Reyer Schuurkamp


Telefoon: 0341 416 426
E-mail: rschuurkamp@brandtmakelaars.nl
brandtmakelaars.nl

Haben Sie Interesse an einem Bootshaus?

Als einzige Stadt der Niederlande verfügt Harderwijk über Bootshäuser von diesem Typ, die dazu in Fußnähe der historischen Innenstadt liegen. Zusammen mit den zu den Bootshäusern gehörigen Privatanlegestegen ist dies eine einmalige Kombination.

Bootshäuser sind in den Niederlanden an sich ein bekannter Begriff, oft jedoch sind sie nicht viel mehr als ein überdachter Stellplatz für ein Wasserfahrzeug. Wenn man sich jedoch damit beschäftigt, merkt man schnell, dass die Bootshäuser in Harderwijk von einem anderen Kaliber sind.
Klicken sie hier fur mehr informationen

Close search